• Deutsch
  • English

Kunststoffbeschichtung

Gemeinsam mit Ihnen haben wir uns zu einem führenden Anbieter in den Verfahren zur Oberflächenbeschichtung von Kunststoffen spezialisiert.

Wir haben uns zu einem führenden Anbieter in den verschiedensten Verfahren zur Oberflächenbeschichtung von transparenten Kunststoffen spezialisiert.

Die abriebfesten und transparenten Beschichtungen unter Reinraumbedingungen sind ein Schwerpunkt unserer Fertigungsverfahren.

Thermisch aushärtende Lacksysteme

Der Vorteil bei diesem Verfahren liegt darin, dass durch das Fluten ein Spüleffekt vorliegt und eventuell letzte vorhandene Staubpartikel abgespült werden. Mit diesem Verfahren wird ein sehr dünner Film aufgetragen. Hier werden entweder Plattenware oder auch fertige verformte Bauteile nachträglich beschichtet.

Beim Flutverfahren wird ein sehr dünner Film auf die Platten aufgetragen - "geflutet". Hierdurch entsteht ein Spüleffekt, eventuell letzte vorhandene Staubpartikel werden damit entfernt. Wir können sowohl Plattenware beschichten, wie auch fertig verformte Teile. Zu Ihrer Materialbeistellung beraten wir Sie gerne.

Wir verwenden alle gängigen kratzfesten Lacksysteme, wie z.B PHC587, AS4000, AS4700 aber auch neuere Lacke wie XH100, MP100. Die eingesetzten Kunststoffe sind in der Regel PMMA und PC. Durch diese Beschichtungen erhalten die meistens transparenten Platten eine höhere Abriebfestigkeit, einen zusätzlichen Schutz vor UV-Strahlen, sowie eine höhere Chemikalienresistenz oder auch Anti-Fog Eigenschaft.

Nicht nur im Bereich Maschinenbau und Automotive, sondern auch in der Medizintechnik bieten diese Beschichtungen deutliche Verbesserungen.

UV-aushärtende Lacksysteme

Der Lackauftrag geschieht entweder im Flutverfahren oder wird bei kleineren Teilen mittels einer Lackieranlage im Sprühverfahren vorgenommen. Die Bauteile durchlaufen nach dem Lackauftrag einen Wärmekanal und anschliessend kommt die entsprechende UV-Einheit. Durch Automatisierung und absolute Sauberkeit werden hier Bauteile in höchster Qualität schnell und günstig beschichtet.

Unser Extra zur normalen UV-Beschichtung: Beidseitige Aushärtung durch gegenüberliegende UV-Einheiten kann ein Inertgas wie z.B. Stickstoff eingeleitet werden. Mit diesem Verfahren können die Lackeigenschaften nochmals zusätzlich verstärkt werden. Jahrelange Erfahrung im Umgang mit diesem Verfahren zeichnet die KIRSCH Kunststofftechnik aus.

Digitaldruck

KIRSCH Kunststofftechnik arbeitet gemeinsam mit Ihnen und bietet kompetente Unterstützung bei der Datenaufbereitung wie beispielsweise dem Farbabgleich für Serien.

Auch bei individuellen Projekten wie Kundenlogos überzeugen wir mit Flexibilität und jahrelanger Erfahrung in der Beratung.

Im Gegensatz zum Offsetdruck wird beim Digitaldruck keine feste Druckvorlage (Druckform) benötigt, sodass jeder Bogen anders bedruckt werden kann. Digitaler Druck ist für kleine Auflagenzahlen kostengünstiger als Offsetdruck und deshalb für Ihre personalisierten Drucke empfehlenswert.

Wir drucken Formate bis zu einer Größe von maximal 3 x 2 m.

KIRSCH Kunststofftechnik hat sich darauf spezialisiert, vorwiegend transparente Kunststoffe digital zu bedrucken.

Wir bieten kompetente Unterstützung bezüglich Ihrer Ideen an. Ihre bereitgestellten Daten werden für den Digitaldruck aufbereitet, bei Serien erstellen wir Farbmuster, welche anschließend für den Farbabgleich archiviert werden.

Beim Digitaldruck wird im Vergleich zum Offset-Druck keine Druckform benötigt, sodass wir individuelle Lösungen für Ihre Bedruckung realisieren können. Beispielsweise eine Personalisierung Ihrer Drucke oder Firmenlogos auf Ihren Produkten.

Digitaldruck bietet sich sowohl für Serien, als auch für Einzelfertigung an.

Da wir bis zu einer Größe von 3000 x 2500 mm drucken können, sind Ihren Ideen fast keine Grenzen gesetzt.

Siebdruck

Das Siebdruckverfahren ermöglicht das Bedrucken von vielen verschiedenen Materialien, dabei können sowohl flache als auch geformte Platten verwendet werden.

KIRSCH Kunststofftechnik überzeugt mit zwei Siebdrucktischen, auf denen Bauteile bis zu einer Größe von 3000 x 1500 mm bedruckt werden können. Der Bereich Siebdruck ist nochmals separat in einem eigenen Hallenbereich angesiedelt, damit auch hier ein hohes Maß an Sauberkeit sichergestellt werden kann.

Die Spezialisierung von Siebdruck auf Kunststoffen zeichnet uns hier besonders aus. Spezielles Fachwissen, Genauigkeit und Präzision ist für unsere Mitarbeiter selbstverständlich.

Das Siebdruckverfahren ermöglicht das Bedrucken von vielen Kunststoffarten. Wir haben uns vorwiegend auf transparente Kunststoffe spezialisiert.

Ebene Platten können bedruckt und eventuell in einem späteren Verfahren umgeformt werden.

Auf unserem modernen Halbautomaten können wir Größen von bis zu 1500 x 1000 mm bedrucken, welche sich besonders für große Serien anbieten.

Auf unserem großen Siebdrucktisch können wir Ihnen Bauteile bis zu 3000 x 1500 mm bedrucken. Der Siebdruckbereich befindet sich in einer separaten Halle, um höchste Sauberkeit zu gewährleisten. Hierzu bieten wir Ihnen zusätzlich unser spezielles Fachwissen, Genauigkeit und Präzision an.

Lackierung

In einer speziell auf unsere Bedürfnisse gebauten Lackierbox lackieren wir Kunststoffe im Sprühverfahren. Hier haben wir die Möglichkeit auch großformatige Fabrikate in perfekter Qualität und Optik zu lackieren - In der Regel werden transparente Materialien von hinten lackiert damit eine Tiefenwirkung entsteht.

Dieses Verfahren fordert absolute Sauberkeit, da jeder Staubeinschluss sichtbar bleibt und keine Möglichkeit einer Nacharbeit gegeben ist.

Wir haben uns auf die Lackierung von transparenten Kunststoffen spezialisiert. Diese Kunststoffe werden in der Regel von hinten lackiert, um eine besondere Tiefenwirkung zu erreichen. In einer speziell auf unsere Bedürfnisse gebauten Lackierbox lackieren wir die Kunststoffe im Sprühverfahren mit Nasslack in verschiedenen Strukturen und Glanzgraden. Hier haben wir die Möglichkeit auch großformatige Teile zu bearbeiten.

KIRSCH Kunststofftechnik hat es sich zur Aufgabe gemacht, selbst die anspruchvollsten Teile im Haus zu lackieren. Hohes Fachwissen und der gekonnte Umgang mit Kunststoffen ist wichtig um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Höchste Sauberkeit ist bei uns absolute Vorgabe.